Immobilienfinanzierung – Häufige Fragen und Antworten

Immobilienfinanzierung bei sehr schlechter Schufa

Hausfinanzierung ohne Eigenkapital auch in schweren Zeiten

Was kann finanziert werden?

Sie erhalten ein Darlehen als Eigentümer oder Käufer einer selbst genutzten Wohnimmobilie (Haus oder Eigentumswohnung). Ferienhäuser, Wochenendhäuser, landwirtschaftliche Anwesen sowie Bauvorhaben finanzieren wir nicht.

Wie viel Geld kann ich bekommen?

haus_3Bon-Kredit beschafft Ihnen Darlehen zur
Immobilienfinanzierung von 50.000,- bis
300.000,- Euro. Die maximale Kreditsumme
liegt bis zu 50.000,- Euro über dem
Beleihungswert(Beispiel: Beleihungswert
200.000,- Euro ==> maximale Kredithöhe
250.000,- Euro)

Wer kann finanziert werden?

Arbeitnehmer und Rentner bis maximal 70 Jahre.

Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern

Welche Konditionen können angeboten werden?

Ab 4,35%* eff. Jahreszins und mindestens 5 Jahre Zinsfestschreibung.

* Sollzinssatz ab 4,83% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 4,90% – 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 – 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 – 120 MonateRepräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Brauche ich Eigenkapital?

Eine Finanzierung ist auch ohne Eigenkapital möglich.

Was kostet die Bearbeitung / welche Kosten entstehen?

Typisch Bon-Kredit: Finanzierung zu fairen Konditionen!
Ihr Kreditangebot kostet Sie keinen Cent. Es ist völlig kostenlos und unverbindlich – Vorkosten gibt es bei uns nicht. Eine Provision fällt nur dann an, wenn der Kredit genehmigt und ausgezahlt wurde. Die Provision ist in den Kredit mit eingerechnet, also in den monatlichen Kreditraten enthalten. Es erfolgt keine Zahlung an uns direkt. Kommt kein Kredit zustande, wird auch keine Vergütung fällig. Vorkosten gibt es keine. Vergleichen Sie das mit anderen Anbietern!

Kann mir Bon-Kredit wirklich helfen?

Die Macher von Bon-Kredit besitzen über 40 Jahre Erfahrung und haben Kontakte zu Banken, Geldgebern und Maklern, die auch in schweren Zeiten noch Hilfe anbieten. Das Beste für Sie: Bei Bon-Kredit bekommen Sie ein kostenloses Angebot. Sie bezahlen keine Vorkosten und sind daher immer auf der sicheren Seite. Selbst wenn kein Kredit vermittelt werden kann, bezahlen Sie keinen Cent. Das ist fair – vergleichen Sie das gerne mit anderen Anbietern.

Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern

Habe ich noch Chancen wenn meine Schufa negativ ist?

Neu: Selbst bei zahlreichen und sehr negativen Schufaeinträgen kann Bon-Kredit nun eine Immobilienfinanzierung anbieten. Holen Sie sich einfach ein kostenloses Angebot und überzeugen Sie sich selbst!

Gehe ich durch die Rücksendung des unterschriebenen Antrags schon Verpflichtungen ein?

Nein. Nach Eingang Ihres Antrages prüfen wir zunächst einmal was wir Ihnen über unsere zahlreichen Verbindungen als Baufinanzierung-online anbieten können. Sie erhalten dann schriftlich Angebote, in denen die genauen Konditionen des Kredits, wie z.B. Laufzeit, Ratenhöhe, Zinssatz etc., mitgeteilt werden. Dann können Sie entscheiden, ob Sie eines dieser Angebote (Finanzierung-Immobilien) in Anspruch nehmen möchten oder nicht. Kosten entstehen dafür keine. Ihr Kreditangebot für eine Baufinanzierung-online ist kostenlos und unverbindlich!

Einige Angaben auf dem Antrag stimmen nicht oder haben sich geändert.
Brauchen wir ein neues Formular?

Nein, das macht nichts – ändern Sie einfach alles handschriftlich ab, was Ihrer Ansicht nach nicht richtig eingetragen wurde.

Jetzt kostenlos Immobilienkredit anfordern (Angebot in 48 Stunden)