Finanzierungen

Günstige Finanzierungen ermöglichen Ihnen auch große und teure Anschaffungen – zum Beispiel ein neues Auto, eine Waschmaschine oder neue Möbel. Sie erfüllen sich also jetzt sofort Ihre Wünsche, ohne erst einmal über Jahre hinweg sparen zu müssen. Mit einer Finanzierung bekommen Sie das benötigte Geld sofort aufs Konto. Für die Rückzahlung können Sie sich dann, je nach gewählter Laufzeit, zum Beispiel drei, vier oder fünf Jahre Zeit lassen.

Eine Finanzierung muss zu Ihnen passen

Eine wirklich gute Finanzierung muss Ihnen sozusagen auf den Leib geschneidert sein. Nicht jeder Kredit ist für jeden Kreditnehmer gleich gut geeignet. Deshalb gibt es bei Bon-Kredit auch keine standardisierten Finanzierungsangebote. Vielmehr suchen unsere Experten immer ganz individuell die optimale Finanzierung für Sie.

Die Kreditsumme muss ausreichend hoch sein, damit Sie Ihr geplantes Vorhaben umsetzen können. Andererseits sollte eine Finanzierung Sie nicht überfordern. Sie müssen also problemlos in der Lage sein, die monatliche Rate an die Bank zu zahlen. Auch nach Abzug aller Kosten sollte Ihnen noch genug frei verfügbares Geld zum Leben bleiben.

Bon-Kredit achtet während der Bearbeitung Ihrer Finanzierungsanfrage darauf, dass der Kredit perfekt zu Ihnen passt. Es geht hier nicht um möglichst hohe Kreditsummen, sondern um eine Finanzierung, mit der Sie dauerhaft zufrieden sind.

Deshalb kann es vorkommen, dass Ihnen unsere Kreditprofis eine andere Finanzierung als die ursprünglich beantragte vorschlagen. Vielleicht wünschen Sie sich 20.000 Euro Kredit, die Bank will Ihnen zu günstigen Zinsen aber „nur“ 10.000 Euro leihen. Dann kann es sinnvoll sein, die Finanzierungssumme entsprechend zu reduzieren. Sie haben schließlich nichts von Finanzierungen, die Ihnen die Luft zum Atmen nehmen und die Ihnen Monat für Monat einen finanziellen Engpass bescheren.

Finanzierungen zur freien Verwendung

Mit Bon-Kredit genießen Sie maximale Freiheit und Flexibilität. Niemand schreibt Ihnen vor, was Sie mit der Kreditsumme tun dürfen und was nicht. Sie erhalten den gewünschten Finanzierungsbetrag zur freien Verfügung ausgezahlt und müssen keine Rechenschaft über die Verwendung ablegen.

Wollen Sie zum Beispiel ein anderes Auto kaufen, Ihr Konto ausgleichen oder alte Schulden ablösen? Das und vieles mehr können Sie problemlos mit Ihrer günstigen Finanzierung tun.

So bekommen Sie Ihre Finanzierungszusage

Der erste Schritt auf dem Weg zur maßgeschneiderten Finanzierung ist Ihre kostenfreie Anfrage bei Bon-Kredit. In weniger als fünf Minuten können Sie uns alle Informationen übermitteln, die unsere Finanzierungsexperten brauchen. Anschließend beginnt sofort die Suche nach Ihrem Darlehen.

Dabei legen unsere Kreditprofis großen Wert auf Top-Konditionen: Sie suchen so lange, bis sie ein wirklich attraktives Finanzierungsangebot für Sie gefunden haben. Dieses Angebot bekommen Sie dann kostenfrei und unverbindlich per Mail. Alle, was Sie über Ihre Finanzierung wissen müssen, finden Sie Schwarz auf Weiß im schriftlichen Angebot.

Sie sehen sofort, wie günstig Ihre monatliche Rate ist, wie niedrig der effektive Jahreszins ausfällt und welche Kreditsumme insgesamt möglich ist. Mit dem Angebot haben Sie alles auf dem Tisch, was Sie für Ihre Entscheidung benötigen. Ob Sie Ihre Finanzierung nun abrufen möchten oder nicht, das liegt allein bei Ihnen.

Entscheiden Sie sich für das Darlehen, schicken Sie den Kreditvertrag unterschrieben zurück. Möchten Sie die Finanzierung nicht in Anspruch nehmen, löschen Sie das Angebot einfach. Natürlich entstehen Ihnen auch in diesem Fall keine Kosten.

Finanzierungen ohne Vorkosten

Bei der Suche nach günstigen Finanzierungen ist das Internet längst ein unverzichtbares Instrument geworden. Vorbei sind die Zeiten, als Sie nur bei Ihrer Hausbank und vielleicht bei einer anderen Filialbank in Ihrer Stadt nach einem Darlehen fragen konnten.

Heute haben Sie die Möglichkeit, sich günstige Finanzierungen von vielen verschiedenen Anbietern per Mausklick anzeigen zu lassen.

Zwei Punkte sollten Sie dabei allerdings beachten:

  • Finanzierungsrechner im Internet liefern Ihnen keine belastbaren Angaben.
  • Konkrete Finanzierungsangebote sollten immer kostenlos sein.

Warum Finanzierungsrechner bloße Spielerei sind
Wer sich schnell verschiedene Finanzierungen ausrechnen lassen möchte, der nutzt vielleicht gerne einen der kostenlosen Kreditrechner im Internet. Schon nach wenigen Sekunden erscheint auf dem Bildschirm ein Ergebnis.
Leider handelt es sich hierbei aber nur um eine ganz und gar unverbindliche Musterberechnung. Dass Sie Finanzierungen zu diesen Konditionen tatsächlich bekommen, ist eher unwahrscheinlich. Wenn Sie ganz konkret anfragen, erkennen Sie: Die Zinsen sind für Sie entweder sehr viel höher. Oder Sie bekommen überhaupt keine Finanzierung, zum Beispiel wegen einer „schlechten Schufa“.
Nach der Nutzung eines Finanzierungsrechners sind Sie also kein Bisschen schlauer und Ihrem Wunschkredit kein Stückchen näher gekommen.

Finanzierung: Ihr kostenfreies Angebot

Die Alternative zu den wenig aussagekräftigen Kreditrechnern sind konkrete Finanzierungsangebote von Banken oder Kreditvermittlern. Hier heißt es: Vorsicht vor Vorkosten!
Manche Anbieter schicken Ihnen erst einmal hohe Rechnungen über mehrere hundert Euro, bevor sie sich an die Arbeit machen.
Unser Tipp: Lassen Sie sich darauf nicht ein! Bei Bon-Kredit erhalten Sie Ihr persönliches Finanzierungsangebot immer ohne Vorkosten. Sie müssen also niemals einen Cent vorab bezahlen und gehen deshalb kein Risiko ein.

Schufafreie Finanzierung

Wenn Sie bei Ihrer Hausbank keine Finanzierungen bekommen, dann liegt das vielleicht an Ihrem Schufa-Score. Negative Merkmale machen Ihnen die Aufnahme eines Kredits bei großen Banken praktisch unmöglich.

Es gibt jedoch auch schufafreie Finanzierungen, bei denen eine „schlechte Schufa“ kein Problem ist. Auch eine solche Finanzierung kann Bon-Kredit für Sie finden.

Einige Banken, bei denen unsere Experten nach einer Finanzierung suchen, vergeben Kredite auch an Interessenten mit sehr negativen Schufa-Merkmalen. Diese Darlehen unterscheiden sich praktisch nicht von ganz normalen Darlehen – außer durch die gelockerten Annahme-Kriterien.

Falls sich solche Finanzierungen für Sie nicht realisieren lassen, bleiben Kredite ohne Schufa als Ausweg. Bei diesen Darlehen kann auf eine Schufa-Auskunft komplett verzichtet werden. Und die Kredite werden auch nicht an die Schufa gemeldet.

Das Besondere: Wenn eine normale Finanzierung für Sie nicht zu bekommen ist, sucht Bon-Kredit automatisch nach einer schufafreien Alternative. Sie müssen dafür keinen separaten Antrag stellen. Und natürlich entstehen auch dann keine Vorkosten.

 

Das Wort meint erst einmal grundsätzlich die Bereitstellung und Rückzahlung der finanziellen Mittel, die für eine Investition benötigt werden. Bei Bon-Kredit sind die vermittelten Darlehen meist nicht zweckgebunden. Kunden können mit dem Geld tun, was Sie wollen. Viele leisten sich damit einen angenehmen Urlaub oder ein neues Auto. Vielfach werden auch Finanzierungen vergeben, um die Kosten eines Umzugs zu decken oder zur Ablösung eines teuren Dispokredits.

Speziell bei Finanzierungen von Immobilien, etwa der Hauskauf-Finanzierung, gelten manchmal etwas andere Konditionen und sie sind nicht unbedingt als Onlinekredit zu bekommen.