11 Fragen an Bon-Kredit: Wie hoch muss mein Einkommen sein?

mindest-einkommen-kreditPer Mail, über Facebook und am Telefon stellen unsere Kunden jeden Tag viele Fragen. Wir haben bemerkt, dass manche Themen dabei immer wieder zu Sprache kommen. Deshalb haben wir die elf häufigsten Fragen und unsere Antworen in einer kleinen Serie zusammengestellt.

Heute ist Frage Nummer 3 an der Reihe. Sie lautet:

Das erforderliche Einkommen für einen Kredit hängt von verschiedenen Faktoren ab – zum Beispiel von der Höhe Ihrer monatlichen Fixkosten und auch von der gewünschten Kreditsumme. Generell sind Finanzierungen ab einem Einkommen von etwa 1.300 Euro netto monatlich realisierbar.

Um herauszufinden, ob Sie sich Ihren Wunschkredit leisten können, prüft die Bank die Haushaltsrechnung. Dabei wird vom Einkommen, das Ihnen der Arbeitgeber überweist, eine Pauschale für Wohnungsmiete, Lebensmittel, Versicherungen usw. abgezogen. Bei Singles sieht diese Rechnung logischerweise anders aus als bei Paaren oder bei Familien mit Kindern. Vereinfacht gesagt gilt: Je mehr Personen zum Haushalt gehören, desto höher sollte das Einkommen sein.

Außerdem wachsen auch mit der Darlehenssumme die Anforderungen an die Höhe Ihrer Einkünfte. Konkret bedeutet das: Einen kleinen Kredit über 2.500 Euro können Sie oft schon mit einem relativ niedrigen Einkommen erhalten. Möchten Sie ein Darlehen über 25.000 Euro, sollten Sie etwas höhere Einkünfte nachweisen können.

Je besser sich Einnahmen und Ausgaben in Einklang bringen lassen, desto schneller bekommen Sie in der Regel Ihre Kreditzusage. Die Banken nehmen die Prüfung übrigens nicht nur im eigenen Interesse vor – auch Sie als Kreditnehmer profitieren davon. Die realistische Bewertung bewahrt Sie nämlich vor zu teuren Krediten, die Sie auf Dauer finanziell überfordern. Nicht zuletzt müssen die Banken übrigens im Zuge der Kreditprüfung auch ihrer gesetzlichen Sorgfaltspflicht nachkommen. Die entsprechenden Paragraphen besagen, dass sich ein Geldhaus zwingend von der Tragfähigkeit eines Kredits überzeugen muss, bevor es ein Darlehen vergibt.

Verdienen Sie 1.300 Euro oder mehr im Monat? Dann holen Sie sich jetzt hier kostenfrei Ihr persönliches Kreditangebot.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*