Attraktive Zinsen jetzt für die nächsten Jahre sichern

Faire und günstige Kredite von Bon-KreditJahrelang kannten die Zinsen am Kapitalmarkt beinahe weltweit nur eine Richtung: nach unten. Sie näherten sich immer wieder der Nullmarke und haben sie teilweise schon erreicht. Taktgeber waren und sind dabei die Notenbanken, die mit ihren Leitzinsen traditionell die Richtung bestimmen. Die Höhe der Leitzinsen entscheidet wesentlich darüber, welchen Zinssatz Kreditnehmer bei ihrer Bank zahlen müssen und mit welcher Verzinsung Sparer rechnen können.

Für alle, die eine größere Summe „auf der hohen Kante“ haben, ist die Entwicklung ziemlich unerfreulich. Ihre Ersparnisse werfen schließlich kaum noch eine Rendite ab. Wer sich hingegen Geld leihen möchte, ist klar im Vorteil. So günstig wie derzeit waren Darlehen niemals zuvor. Allerdings weiß natürlich niemand, wie lange die Phase der extrem niedrigen Zinsen noch anhält.

Für alle, die jetzt oder in näherer Zukunft eine größere Investition tätigen wollen, heißt es deshalb: Die Projekte lieber nicht auf die lange Bank schieben und stattdessen bald aktiv werden. Das bedeutet konkret: Kreditinteressenten sollten jetzt Angebote einholen und verschiedene Finanzierungsoptionen prüfen.

Und wenn dann die Konditionen so vorteilhaft ausfallen wie erhofft, dann sollte man mit der Unterschrift unter den Kreditvertrag nicht allzu lange warten. Denn jetzt lassen sich die Niedrigzinsen noch für die komplette Laufzeit des Darlehns festschreiben. Wer also zum Beispiel eine Laufzeit von 60 oder 72 Monaten wählt, der sichert sich die historisch niedrigen Zinsen für volle fünf oder sechs Jahre. Einseitige Erhöhungen durch die Bank sind ausgeschlossen – selbst wenn die Zinskurve irgendwann wieder steil nach oben gehen sollte.

Fazit: Gute Gelegenheiten sollte man nutzen. Und wenn es um Kredite geht, können die Rahmenbedingungen nicht mehr besser werden als sie es aktuell sind.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*