Das Beste von einem Dutzend und mehr Kreditgebern

Kreditgeber findenAuf der Suche nach einem Kreditgeber können Sie sich an Ihre Hausbank oder ein anderes Geldinstitut wenden. Wenn Sie dort nach einem Kredit fragen und nicht gleich durchs Raster fallen (zum Beispiel wegen einer schlechten Schufa), dann bekommen Sie zumeist ein Standardangebot. Der Vorstand der Bank hat einen bestimmten Zinssatz beschlossen, den Sie nun zahlen sollen.

Das heißt: Sie akzeptieren die Bedingungen und können dann (vielleicht) einen Kredit bekommen – oder Sie sind nicht einverstanden und schauen in die Röhre. Ein solcher Kredit kann für die Bank ein gutes Geschäft sein, für Sie in der Regel nicht. Deshalb hat es sich bewährt, vor dem Abschluss eines Kreditvertrags zunächst verschiedene Angebote miteinander zu vergleichen.

Den besten Kreditgeber finden

Wenn Sie das auf eigene Faust tun wollen, handelt es sich um ein recht mühsames Unterfangen. Und selbst wenn Sie eine Menge Zeit investieren, ist nicht gesagt, dass Sie auch tatsächlich die besten Angebote finden. Der schlauere Weg ist deshalb eine Kreditanfrage bei Bon-Kredit. Dann müssen nicht mehr Sie selbst nach einem wirklich günstigen Darlehen suchen, sondern Sie können diese Aufgabe echten Profis überlassen. Und das Beste: Ihre Anfrage ist zu 100 Prozent kostenfrei.

Bon-Kredit kennt Dutzende Kreditgeber

Sie können Ihren Kreditwunsch online an Bon-Kredit übermitteln und müssen dafür vielleicht zwei oder drei Minuten Ihrer Zeit investieren. Länger dauert es tatsächlich nicht, das Formular für die Anfrage auf der Webseite auszufüllen. Wenn Sie alle Daten eingegeben und das Formular abgeschickt haben, ist Ihre Arbeit schon erledigt. Nun können Sie sich zurücklehnen und auf das konkrete Angebot warten, das Bon-Kredit für Sie erstellt.

Bis zu 20 Kreditgeber im Vergleich

Es gibt nun eine echte Besonderheit: Anders als eine Bank hat Bon-Kredit nämlich keine vorgefertigten Angebote in der Schublade. Vielmehr wird jedes Angebot ganz individuell für Sie erstellt – und zwar auf der Basis einer umfassenden Recherche bei einem Dutzend oder mehr Kreditgebern. Das bedeutet für Sie: Nur das beste Angebot, das beim Vergleich von 10 oder 20 möglichen  Kreditgebern „gewonnen“ hat, landet in Ihrem Postfach. Es gehört nicht viel Fantasie dazu, um sich vorzustellen: Ein solches Angebot ist oft deutlich attraktiver als eine Standardofferte von Ihrer Hausbank oder einer anderen Filialbank.

Da Ihr persönliches Angebot von Bon-Kredit keinen Cent kostet, gehen Sie kein Risiko ein. Sie sind nicht verpflichtet, den vorgeschlagenen Kredit anzunehmen und bezahlen auch im Falle einer Ablehnung keinen Cent. Sie haben also die Chance, eine wirklich günstige Finanzierung zu finden, und können nichts verlieren – besser geht es nicht. Stellen Sie deshalb am besten jetzt sofort Ihre unverbindliche und kostenfreie Anfrage.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*