Wie funktionieren Finanzierungen trotz schlechter Schufa?

Finanzierungen trotz schlechter SchufaAuch mit einer schlechten Schufa sind bei Bon-Kredit Finanzierungen möglich. Warum ist das so? Was unterscheidet diese besonderen Darlehen von herkömmlichen Krediten? Der Unterschied wird klar, wenn Sie einen Blick auf die Abläufe während der Kreditprüfung werfen. Bei Ihrer Hausbank und bei den meisten anderen Geldinstituten ist eine Abfrage bei der Kreditauskunft zwingender Bestandteil der Prüfung. Ist alles in Ordnung, steht dem Kredit in vielen Fällen nichts mehr im Wege. Wenn bei der Schufa jedoch negative Einträge vorhanden sind, dann können große Probleme die Folge sein. Für die Kreditanfrage bedeutet das zumeist nur eines: Sie wird abgelehnt. Deshalb gilt, dass eine schlechte Schufa zumeist gleichbedeutend ist mit: „nicht kreditwürdig“.

Finanzierungen trotz schlechter Schufa

Innovative Bankpartner, mit denen Bon-Kredit Kooperationen geschlossen hat, arbeiten anders. Sie interessieren sich vor allem für die Frage, ob das Einkommen der Interessenten zur Tilgung der gewünschten Finanzierungen ausreicht. Wenn das der Fall ist, sind sie bereit, über eine schlechte Schufa hinwegzusehen – und auf Wunsch verzichten sie auch ganz auf die Abfrage bei der Schufa.

Sie sollten also ein ausreichendes Einkommen nachweisen können, um Finanzierungen ohne Schufa zu erhalten. Über die Eintragungen bei der Kreditauskunft brauchen Sie sich hingegen keine Sorgen mehr zu machen. Bon-Kredit kann Ihnen auch in schwierigen Fällen zu einer Finanzierung verhelfen. Doch die Experten tun noch mehr für Sie: Sie suchen in einem ersten Schritt nämlich nach Möglichkeiten, wie Sie trotz schlechter Schufa ganz normale Finanzierungen erhalten können. Diese sind zumeist günstiger als Kredite ohne Schufa, außerdem können in diesem Bereich höhere Kreditsummen realisiert werden. Sollte die Recherche ergeben, dass herkömmliche Finanzierungen wegen einer sehr schlechten Schufa auch bei den generell etwas „großzügigeren“ Banken nicht zu bekommen sind, bleiben die schufafreien Finanzierungen als Alternative.

Sie müssen sich bei Ihrer Anfrage noch nicht entscheiden, ob Sie eine Finanzierung mit oder ohne Schufa haben möchten. Bon-Kredit sucht immer zunächst nach regulären Darlehen. Falls diese Bemühungen nicht zum Erfolg führen, rücken Finanzierungen ohne Schufa in den Fokus. Das geschieht ganz automatisch, ohne dass Sie noch einmal separat einen zweiten Antrag stellen müssen. Generell ist Ihre Kreditanfrage bei Bon-Kredit immer kostenfrei, Ihr Angebot erhalten Sie umgehend ohne Vorkosten. Fragen Sie jetzt hier nach einer günstigen Finanzierung.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*