Mikrokredit für Bonkie aus Serria Leone

Die Organisation Kiva vermittelt Mikrokredite an Menschen in ärmeren Ländern. Bon-Kredit engagiert sich hier seit Jahren.

Heute stellen wir Ihnen ein weiteres Projekt vor: das kleine Textilgeschäft von Bonkie aus Sierra Leone.

Mit dem Geld von Bon-Kredit und weiteren Partnern kann die 27-Jährige mehr Kleidung für ihr Geschäft einkaufen.

Die fünffache Mutter betreibt ihren Laden bereits seit Jahren und kommt nun mit ihrem Mikrokredit einen entscheidenden Schritt weiter.

Bon-Kredit unterstützt die Idee von Kiva: Hilfe zur Selbsthilfe ist das Motto. Es geht nicht um Spenden, sondern um kleine Kredite zu guten Konditionen. Mit diesem Geld bekommen die Kreditnehmer die Möglichkeit, berufliche Chancen zu nutzen. Sie können eigene kleine Unternehmen gründen, bestehende Firmen erweitern oder in die Bildung ihrer Kinder investieren. Die Möglichkeiten sind vielfältig, und schon mit kleinen Summen lässt sich Großes bewirken.

Mehr zu unserem Engagement bei Kiva finden Sie hier.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*