Mikrokredit für Ragiatu aus Sierra Leone

Die Organisation Kiva vermittelt kleine Kredite an Menschen aus ärmeren Ländern. „Hilfe zur Selbsthilfe“  lautet dabei das Motto, das Bon-Kredit gerne unterstützt.  Wir begleiten die Menschen bei Kiva seit vielen Jahren und stellen immer wieder Geld für ausgewählte Projekte zur Verfügung.

Viele Kreditnehmer können sich mit dem frischen Geld eine erfolgreiche Existenz aufbauen oder ihr bereits bestehendes Geschäft erweitern. So schaffen sie sich Stück für Stück eine sichere finanzielle Basis – für sich selbst, aber auch für ihre oft sehr großen Familien. Es geht also nicht um Spenden, sondern um Kredite zu fairen Konditionen. Diese Darlehen können auch solche Menschen bekommen, die bei „normalen Banken“ niemals eine Chance bekommen würden.

Bon-Kredits Engagement bei Kiva

Hier im Blog und bei Facebook stellen wir Ihnen immer wieder neue Projekte vor, an denen wir uns beteiligen. Heute lernen Sie Ragiatu kennen. Die 32-Jährige zweifache Mutter handelt mit Palmöl, Getränken und Kosmetikartikeln. Sieben Tage pro Woche, 13 Stunden am Tag arbeitet sie hart für eine bessere Zukunft. Die Konkurrenz vor Ort ist hart, doch Ragiatu betreibt ihren Laden seit 2002 erfolgreich. Nun möchte sie das Geschäft weiter ausbauen und noch mehr Kunden gewinnen. Die Kapitalspritze von Bon-Kredit und weiteren Partnern macht das jetzt möglich.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*