Mit einem Sofortkredit den Dispokredit ablösen

Dispokredit ablösen und neuen finanziellen Spielraum gewinnenImmer wieder sorgen überhöhte Dispozinsen bei vielen Banken für Schlagzeilen. Doch bislang hat sich an der Situation kaum etwas geändert. Während die Sparzinsen nicht einmal für einen Inflationsausgleich ausreichen, verharren die Zinsen für die geduldete Überziehung des Girokontos konstant im zweistelligen Bereich.

Wann Sie Ihren Dispokredit ablösen sollten

Wenn Ihr Konto über einen längeren Zeitraum im Minus ist, dann zahlen vermutlich auch Sie Monat für Monat überhöhte Zinsen an die Bank. Mit einem Sofortkredit können Sie das jetzt ändern. Sie reduzieren sofort Ihre Belastung und gewinnen neuen finanziellen Spielraum.

So können Sie einen Dispokredit ablösen

Die Ablösung Ihres bestehenden Dispokredits durch einen günstigen Sofortkredit gelingt ganz einfach: Holen Sie sich von Bon-Kredit ein kostenloses Angebot für einen Kredit und bringen Sie mit der Summe Ihr Konto wieder ins Plus. Da die Zinsen für einen Sofortkredit im Durchschnitt deutlich niedriger sind als die Dispozinsen, machen Sie ein gutes Geschäft.

Ihr Sofortkredit: Günstig muss er sein

Damit Sie von der Ablösung Ihres Dispokredits maximal profitieren können, müssen Sie einen möglichst günstigen Sofortkredit finden. Bon-Kredit hilft Ihnen bei dieser Suche und unterstützt Sie mit einem individuellen Kreditangebot ohne Vorkosten.

Da die Experten oft bei einem Dutzend und mehr Banken für Sie anfragen, profitieren Sie von echten Top-Konditionen. Würden Sie Ihren Sofortkredit auf eigene Faust und ohne professionelle Hilfe suchen, müssten Sie vielfach deutlich mehr Zinsen bezahlen. Es lohnt sich daher immer, ein Angebot von Bon-Kredit einzuholen. Da es garantiert kostenlos und für Sie unverbindlich ist, haben Sie nichts zu verlieren.

Dispokredit ablösen und Spielraum zurückgewinnen

Auf Wunsch können Sie Ihren Sofortkredit nicht nur für den Ausgleich Ihres Kontos nutzen, sondern zusätzlich fällige Rechnungen bezahlen oder Anschaffungen finanzieren. Fragen Sie zu diesem Zweck einfach nach einer höheren Kreditsumme, die Ihnen nach der Ablösung des Dispokredits noch weitere Spielräume eröffnet.

Positiver Nebeneffekt: Nachdem Ihr Girokonto wieder schwarze Zahlen aufweist, steht Ihnen der einmal eingeräumte Verfügungsrahmen wieder offen. Wenn also das nächste Mal ein akuter Engpass zu überbrücken ist, dann können Sie den Dispokredit von Neuem in Anspruch nehmen. Das wäre ohne den günstigen Sofortkredit, den Sie mit Hilfe von Bon-Kredit innerhalb kürzester Zeit erhalten können, nicht möglich gewesen.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*