Schufa-Abfrage vor dem Kredit – wozu?

Sie suchen einen Kredit ohne Schufa, weil Ihre Bank Ihnen keinen Kredit geben will? Und dann soll es bei Bon-Kredit trotzdem eine Schufa-Abfrage geben?

Ja, Ihre kostenfreie Anfrage bei uns ist mit einer Schufa-Abfrage verbunden. Denn auf diese Weise sparen Sie viel Geld – viele hundert Euro oder sogar mehrere tausend Euro. Unser Tipp: Nehmen Sie sich zwei Minuten Zeit, diesen Artikel zu lesen. Dann wissen Sie, wie Sie mit Hilfe der Schufa-Auskunft einen deutlich günstigeren Kredit erhalten. Und zwar auch dann, wenn Ihnen andere wegen angeblich zu „schlechter“ Schufa kein Darlehen geben wollen.

Zustimmung zur Schufa-Abfrage

Am Ende des Kreditantrags bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Abfrage der Schufa-Daten. Bis hierhin gibt es keinen großen Unterschied zu herkömmlichen Banken, die ebenfalls eine Schufa-Abfrage vornehmen.

Im nächsten Schritt gibt es jedoch einen entscheidenden Unterschied: Bei den großen Banken führen negative Schufa-Merkmale und ein zu geringer Schufa-Score automatisch zur Ablehnung Ihres Kreditantrags. Bei Bon-Kredit hingegen bekommen Sie auch mit einer „schlechten Schufa“ eine faire Chance auf Kredit.

Es muss oft kein schufafreier Kredit sein

Bon-Kredit könnte es sich leicht machen und Ihnen einfach einen Kredit ohne Schufa anbieten. Eine solche Finanzierung wäre aber in vielen Fällen nicht die beste Wahl für Sie. Denn schufafreie Darlehen sind generell teurer als reguläre Kredite. Außerdem sind ohne Schufa-Auskunft nur relativ kleine Kreditsummen möglich. Wenn Sie zum Beispiel 5.000 Euro oder mehr brauchen, geht ohne Schufa-Abfrage ohnehin nichts.

Das Besondere bei Bon-Kredit: Unsere Bankpartner berücksichtigen die große Fehlerquote der Schufa-Daten und machen sich selbst ein Bild. Wenn Ihr Einkommen für eine Finanzierung ausreicht, dann sind negative Schufa-Merkmale kein Grund für eine Ablehnung.

Dank Bon-Kredit brauchen Sie also oft gar keinen teureren schufafreien Kredit, sondern Sie können auch einen günstigeren regulären Kredit erhalten. Damit wir diese Chance für Sie nutzen können, brauchen wir Ihre Zustimmung zur Schufa-Abfrage.

Ihre Anfrage bei Bon-Kredit ist schufa-neutral, Ihr Score verschlechtert sich dadurch also nicht. Somit bringt Ihnen die Zustimmung zur Schufa-Abfrage jede Menge Vorteile – und in vielen Fällen ein wesentlich günstigeres Darlehen.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*