Warum Onlinekredite besonders günstig sind

Onlinekredite sind häufig deutlich preiswerter Sind Sie schon mal in Frankfurt oder in einer anderen Metropole durchs Bankenviertel gefahren? Haben Sie dort die Glaspaläste der großen Geldhäuser bestaunt?

Vielleicht ist Ihnen dann auch die Frage in den Sinn gekommen, wer das eigentlich alles bezahlt. Die Antwort ist simpel: Letztlich sind es die Kunden. Genauer gesagt: vor allem die Kreditkunden.

Denn es ist ja kein Geheimnis, dass Banken in erster Linie durch die Vergabe von Darlehen Geld verdienen. Die Sparzinsen sind oft sehr überschaubar, bei den Kreditzinsen hingegen langen viele Institute kräftig zu. Dieses Spiel müssen Sie als Kreditkunde allerdings nicht mitspielen, denn es gibt Alternativen: Im Internet finden Sie günstige Kredite, deren Konditionen oft sehr viel besser sind als in klassischen Filialbanken.

Onlinekredite sind günstiger

Kreditvermittlungen und Banken, die sich auf Onlinekredite spezialisiert haben, brauchen keine teuren Prachtbauten. Sie kommen auch mit deutlich weniger Personal aus und haben insgesamt deutlich schlankere Strukturen. Statt also mit üppigen Margen zu kalkulieren (und damit dann den nächsten Büroturm oder die nächste Filiale mit Marmorböden zu finanzieren), senken die Banken lieber die Kreditzinsen für ihre Kunden.

So kommt es, dass Onlinekredite im direkten Vergleich zu Darlehen von herkömmlichen Banken so oft die Nase vorn haben.

Gerade weil die günstigen Kreditgeber nicht mit teurer Werbung und protzigen Immobilien von sich reden machen, sind sie der breiten Öffentlichkeit manchmal gar nicht bekannt. Es gibt zum Beispiel in Deutschland eine Reihe von kleineren, aber sehr solide aufgestellten Banken. Sie setzen nicht auf millionenschwere Marketing-Etats, sondern auf Top-Konditionen und erstklassigen Service für ihre Kunden.

Kredite online holen und Geld sparen

Als Kreditinteressent müssen Sie diese kleinen, aber feinen Adressen nicht kennen. Wichtig ist nur, dass Sie Ihre Kreditanfrage bei jemandem stellen, der sich auskennt. Und hier kommt Bon-Kredit ins Spiel. Dieser Kreditvermittler arbeitet mit vielen eher kleinen Banken im In- und Ausland seit Jahren vertrauensvoll zusammen. Das partnerschaftliche Miteinander hat schon vielen Kunden zu günstigen Krediten verholfen, die anderswo bereits Absagen erhalten hatten. Und auch mit negativen Einträgen bei der Schufa sind die Kreditkonditionen oft überraschend günstig.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*