Luxusautos zum Schnäppchenpreis

Porsche Cayenne, Mercedes S-Klasse oder 7er BMW für 130 Euro im Monat*? Ja, das geht tatsächlich.

Während andere mit dieser Summe gerade mal einen Kleinwagens finanzieren können, genießen clevere Gebrauchtwagen-Käufer automobilen Luxus zum Schnäppchenpreis. Wir erklären, wie die Auto-Schnäppchen funktionieren, welche Modelle maximale Leistung zum minimalen Preis bieten und worauf man beim Kauf achten sollte.

Warum gibt es Luxusautos so günstig?

Fast jeder Neuwagen verliert in den ersten Jahren kräftig an Wert. Nirgendwo ist dieser Preisverfall allerdings so groß wie in der Oberklasse. Schon nach drei Jahren kosten die Autos oft nur noch die Hälfte. Ein Grund dafür: Nach 24 oder 36 Monaten laufen viele Leasingverträge aus.

Firmen und gut betuchte Privatkäufer wechseln zum neuen Modell, ihr bisheriges Fahrzeug kommt auf den Markt. In den folgenden Jahren geht es mit dem Wert noch einmal rapide nach unten, bevor er sich dann irgendwann auf einem recht stabilen Niveau einpendelt. Als Faustregel gilt: Nach etwa zehn Jahren ist der „Boden“ beim Preis erreicht – jetzt lohnt es sich, bei gut gepflegten Modellen einzusteigen.

Selbst Fahrzeuge, die neu weit über 100.000 Euro gekostet haben, sind nun für 10.000 bis 15.000 Euro zu haben. Da die Autos meist außergewöhnlich hochwertig verarbeitet sind, bieten sie auch nach zehn Jahren noch jede Menge Luxus und Komfort – nur eben zum Preis eines neuen Kleinwagens. Ein Autokredit über zum Beispiel 12.000 Euro ist schon ab 130 Euro im Monat möglich*.

Die besten Luxusschlitten zum Sparpreis

Wir haben die zehn besten Autos zusammengestellt, die jede Menge Prestige und Luxus zum kleinen Preis bieten. Neidische Blicke von Nachbarn, Freunden und Verwandten sind da garantiert – genauso wie das erhabene Gefühl, in der Oberklasse unterwegs zu sein und dafür nur vier oder fünf Euro am Tag zu zahlen. Das ist eine Summe, die andere jeden Tag für ihr Busticket ausgeben!

Unsere Kauf-Empfehlungen im Überblick

Zu jedem Modell gibt es den ehemaligen Neupreis, den aktuellen Preis und die mögliche Raten für den passenden Autokredit:

Mercedes S-Klasse

Zum Beispiel Mercedes S 320 CDI
früherer Neupreis: 72.300 Euro
aktueller Preis (Modell 2008): ca. 12.000 Euro
Ab 130 Euro im Monat Autokredit-Rate*

BMW 7er-Reihe

Zum Beispiel BMW 740i
früherer Neupreis: 80.900 Euro
aktueller Preis (Modell 2007): ca. 11.000 Euro
Ab 120 Euro im Monat Autokredit-Rate*

Jaguar XJ

Zum Beispiel Jaguar XJ 2.7 D
früherer Neupreis: 69.900 Euro
aktueller Preis (Modell 2008): ca. 12.000 Euro
Ab 130 Euro im Monat Autokredit-Rate*

Audi A8

Zum Beispiel Audi A8 4.2 TDI quattro
früherer Neupreis: 92.700 Euro
aktueller Preis (Modell 2007): ca. 13.000 Euro
Ab 140 Euro im Monat Autokredit-Rate*

BMW X5

Zum Beispiel BMW X5 4.8i
früherer Neupreis: 70.900 Euro
aktueller Preis (Modell 2008): ca.11.500 Euro
Ab 120 Euro im Monat Autokredit-Rate*

VW Touareg

Zum Beispiel VW Touareg 3.0 TDI
früherer Neupreis: 56.650 Euro
aktueller Preis (Baujahr 2007): ca. 10.000 Euro
Ab 110 Euro im Monat Autokredit-Rate*

Porsche Cayenne

Z.B. Porsche Cayenne S (Facelift-Modell)
früherer Neupreis: 76.600 Euro
aktueller Preis (Modell 2008): ca.15.000 Euro
Ab 170 Euro im Monat Autokredit-Rate*

Mercedes ML

Mercedes ML 320 CDI
früherer Neupreis: 58.190 Euro
aktueller Preis (Baujahr 2007): ca. 12.000 Euro
Ab 130 Euro im Monat Autokredit-Rate*

Porsche Boxster

Porsche Boxster S 2,7
früherer Neupreis: 50.100 Euro
aktueller Preis (Modell 2004): ca. 16.000 Euro
Ab 180 Euro im Monat Autokredit-Rate*

Mercedes SL

Mercedes SL 500
früherer Neupreis: 120.960 Euro
aktueller Preis (Modell 2002): ca. 14.000 Euro
Ab 160 Euro im Monat Autokredit-Rate*