Teilnahmebedingungen „Das große Gold-Gewinnspiel“

Stand: 26. Mai 2020

Das Gewinnspiel unter https://www.bon-kredit.de/goldgewinnspiel.htm ist ein kostenloses Angebot der Master Media Group AG, Haldenstrasse 15, 8266 Steckborn, Schweiz. Es gelten die folgenden Teilnahmebedingungen.

1. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die in der Bundesrepublik Deutschland wohnen und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Jeder Teilnehmer darf einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfache Teilnahmen erhöhen die Gewinnchancen nicht. Zur Teilnahme berechtigt ist nur der Teilnehmer selbst. Eine Teilnahme für einen Dritten ist nicht möglich. Auch eine Teilnahme über Gewinnspiel-Dienste, die automatische Eintragungen vornehmen, ist nicht möglich.

2. Teilnahme
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und kann sowohl elektronisch als auch schriftlich erklärt werden. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer das Onlineformular auf der Website https://www.bon-kredit.de/goldgewinnspiel.htm vollständig ausfüllen und seine Angaben durch einen Klick auf den Button „Jetzt teilnehmen“ bestätigen. Mit der Angabe seiner Mailadresse erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass ihn der Veranstalter per E-Mail über weitere Gewinnspiele und interessante Angebote aus seinem Geschäftsbereich informieren darf (Werbeeinverständnis). Es gelten die Datenschutzrichtlinien des Veranstalters (https://www.bon-kredit.de/datenschutz.htm). Der Teilnehmer kann das Werbeeinverständnis jederzeit widerrufen. Alternativ kann die Teilnahme auch ohne Werbeeinverständnis über eine Postkarte mit dem Stichwort „Gold“ an die obengenannte Adresse des Veranstalters erfolgen.

3. Daten des Teilnehmers
Für eine Teilnahme am Gewinnspiel sind folgende Daten erforderlich: Vor- und Nachname, Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort) und E-Mail-Adresse. Mit seiner Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass sein Vorname  sowie der erste Buchstabe des Nachnamens in Verbindung mit dem Wohnort im Gewinnfall veröffentlicht wird (z.B. Johannes W., Berlin).

4. Dauer des Gewinnspiels
Das Gewinnspiel startet am 01. Juli 2020 und endet am 31. August 2020. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt spätestens am 13. September 2020 unter anderem auf der Website https://www.bon-kredit.de/goldgewinnspiel.htm und auf der Facebook-Seite des Veranstalters (https://facebook.com/BonKredit/). Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel bei Vorliegen wichtiger Gründe vorzeitig zu beenden.

5. Gewinn und Gewinnabwicklung
Unter den Teilnehmern wird ein ein Kilogramm schwerer Goldbarren (Wert über 50.000 Euro) verlost. Die Auslosung erfolgt mittels eines computergestützten Losverfahrens. Der Gewinner wird postalisch und per Mail über seinen Gewinn informiert. Er hat 14 Tage Zeit, seinen Gewinnanspruch durch Rückmeldung beim Veranstalter geltend zu machen. Meldet sich der Gewinner innerhalb von 14 Tagen nicht zurück, verfällt sein Gewinnanspruch. In diesem Fall ist der Veranstalter berechtigt, durch ein erneutes Losverfahren einen neuen Gewinner zu ermitteln. Die Lieferung des Gewinns erfolgt per gesichertem Werttransport an die postalische Adresse des Gewinners. Die Übergabe erfolgt ausschließlich persönlich, wobei sich der Gewinner durch einen amtlichen Lichtbildausweis identifizieren muss. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar, eventuell anfallende Steuern sind vom Gewinner selbst zu tragen. Eine Auszahlung des Gewinns in bar oder dessen Tausch sind nicht möglich. Ein Teilnehmer kann durch schriftliche Erklärung auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall wird per Losverfahren ein neuer Gewinner ermittelt.

6. Anforderungen
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe der geforderten Daten und die Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen. Die Master Media Group AG ist berechtigt, einzelne Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen, falls berechtigte Gründe vorliegen. Diese Gründe können zum Beispiel Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder (versuchte) Manipulation sein.

7. Sonstiges
Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich oben.

8. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.