Datenschutz

Datenschutzerklärung

§ 1

Die Master Media Group AG verwendet die Daten des Nutzers entsprechend den Vorschriften des geltenden Datenschutzrechts.

§ 2

Die personenbezogenen Daten des Mitgliedes werden ausschließlich zur Abwicklung der abgeschlossenen Verträge benutzt.

§ 3

(1) Eine über § 2 hinausgehende Nutzung der Daten zur Werbung und Marktforschung für eigene Zwecke und zur bedarfsgerechten Gestaltung und Weiterentwicklung seiner Angebote erfolgt ausschließlich mit der ausdrücklichen Einwilligung des Nutzers. Diese Einwilligung ist jederzeit widerruflich.

(2) Die Firma Master Media Group AG wird weder die Daten des Nutzers noch den Inhalt privater Nachrichten ohne Einverständnis des Nutzers an Dritte weiterleiten. Insbesondere eine Weitergabe der Daten zu Zwecken der Werbung oder Marktforschung an Dritte erfolgt nicht.

(3) § 3 Abs. 2 gilt nur dann nicht, wenn die Firma Master Media Group AG gesetzlich verpflichtet ist, Dritten, insbesondere staatlichen Stellen, solche Daten zu offenbaren oder soweit international anerkannte technische Normen dies vorsehen.

§ 4

Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages werden die Daten des Nutzers, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Im Übrigen werden die Daten des Nutzers gelöscht, sofern diese in eine weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten nicht ausdrücklich eingewilligt hat.

§ 5

Die Webseite nutzt so genannte „Cookies“, welche dazu dienen, die Webseite insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren in der Webseite zu beschleunigen. Zudem versetzen die Cookies die Firma Master Media Group AG in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Die Firma Master Media Group AG weist darauf hin, dass einige dieser Cookies von ihrem Server auf das System des Nutzers überspielt werden wobei es sich dabei meist um so genannte „Session-Cookies“ handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch wieder von der Festplatte des Nutzers gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf dem PC des Nutzers und ermöglichen es der Firma Master Media Group AG, den PC des Nutzers beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich kann der Nutzer Cookies jederzeit ablehnen, sofern der Browser des Nutzers dies zulässt.

§ 6

Diese Webseite verwendet sogenannte Social Plugins des sozialen Netzwerks „Facebook“. Diejenigen Seiten der Internetpräsenz, die derartige Plugins enthalten, stellen über den Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit dem Server des Netzwerks her, wenn sie vom Nutzer geöffnet werden. An das Netzwerk wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite vom Nutzer aufgerufen wurde. Soweit der Nutzer zu diesem Zeitpunkt in dem jeweiligen Netzwerk eingeloggt ist, können der Besuch der Webseite sowie sämtliche Nutzer-Interaktionen im Zusammenhang mit dem Social Plugin (z.B. Klicken des „Like“-Buttons, Erstellen eines Kommentars etc.) dem Profil des Nutzers zugeordnet und von dem Netzwerk gespeichert werden. Selbst wenn der Nutzer kein eigenes Profil hat, ist nicht auszuschließen, dass das Netzwerk die IP-Adresse des Nutzers speichert. Um zu verhindern, dass die Netzwerke die genannten Daten aufgrund des Besuchs der Webseite sammeln, sollte sich der Nutzer vor seinem Besuch der Webseite aus den Netzwerken ausloggen.

§ 7

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem PC gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseite-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§ 8

Der Nutzer hat ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seiner gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sofern der Nutzer weitere Informationen wünscht oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung seiner Daten wünscht, steht hierfür ein Support unter der E-Mail-Adresse info@bon-kredit.ch zur Verfügung. Sie können sich auch formlos auf dem Postweg an die Adresse: Master Media Group AG, Abteilung Datenschutz, Haldenstrasse 15, 8266 Steckborn, Schweiz wenden.

 

spam

SPAM von Bon-Kredit?
Wir helfen Ihnen! (hier klicken)

  • Sie haben eine unerwünschte Werbemail erhalten, die auf das Angebot von Bon-Kredit verweist?
  • Sie fühlen sich von den Angeboten von Bon-Kredit belästigt?

Wir hassen Spam genauso wie Sie.

Daher liegt es absolut nicht in unserem Interesse,
dass sich jemand durch Werbung für uns belästigt fühlt.

Seit vielen Jahren bekämpft Bon-Kredit die Verbreitung unerwünschter Werbemails, die Nachrichten in unserem Namen versenden. Gerne unterstützen wir auch Sie in der Bereinigung Ihres Posteingangs. Hierzu benötigen wir Ihre Mithilfe.

nachricht-weiterleitenSo melden Sie Bon-Kredit unerwünschte Emails:

  • Schreiben Sie an stop-spam@bon-kredit.ch. Hängen Sie die unerwünschte Email an, von der Sie sich belästigt fühlen.
  • Wenn Sie die Email nicht als Anhang verschicken können, leiten Sie diese bitte an stop-spam@bon-kredit.ch weiter.

Hinweis:
Jede Email, die von Bon-Kredit direkt versendet wurde, enthält den gesetzlich vorgeschriebenen Abmelde-Link. Über diesen können Sie jederzeit unsere Nachrichten einfach und garantiert abbestellen.