Der kürzeste Weg zum Kreditvertrag

Kreditvertrag genehmigtBon-Kredit hilft Ihnen schnell und ohne Vorkosten, einen Kreditvertrag mit Top-Konditionen zu erhalten. Je eher Sie den Vertrag unterschreiben, desto schneller landet das Geld auf Ihrem Konto. Und weil Bon-Kredit natürlich weiß, dass viele Kreditsuchende Ihr Darlehen am besten sofort brauchen, ist hier alles auf eine Abwicklung im Eiltempo ausgerichtet.

Ihr Kreditvertrag kommt rasend schnell

Von Ihrer kostenlosen Anfrage bis zum persönlichen Kreditangebot vergehen oft nur 24 Stunden. Und wenn Sie mit dem Angebot zufrieden sind, können Sie den Kredit nach der abschließenden Prüfung sofort abrufen.

Das Geld kommt dann per Überweisung oder bar per Post zu Ihnen. Trotz des hohen Tempos bei der Bearbeitung Ihrer Kreditanfrage lässt es Bon-Kredit aber nicht an Sorgfalt fehlen. Die Experten suchen immer nach dem besten Kredit für Sie und recherchieren die Konditionen bei bis zu 20 verschiedenen Banken. So können Sie sicher sein, dass Sie wirklich ein erstklassiges Angebot mit sehr niedrigen Zinsen bekommen.

Von der Anfrage zum unterschriebenen Kreditvertrag

Das Besondere: Bei Bon-Kredit entstehen keine Vorkosten. Sie zahlen keinen Cent für Ihre Anfrage oder für das persönliche Angebot. Auch darin unterscheidet sich Bon-Kredit von normalen Kreditvermittlern, die Sie oft als erstes um die Zahlung von Gebühren bitten.

Kreditanfrage garantiert ohne Vorkosten

Bei Bon-Kredit gibt es so etwas nicht, hier erhalten Sie Ihr Angebot ohne Vorkosten. Außerdem können Sie sich darauf verlassen, dass das Kreditangebot leicht verständlich und vollständig ist. Die effektiven Zinsen, die monatlichen Raten, die Laufzeit: All das finden Sie übersichtlich aufgeführt – und zwar so, dass Sie die Angaben auch verstehen. Die Kredite, die Bon-Kredit für Sie findet, sind tatsächlich vielfach sehr günstig. Und sie verteuern sich auch nicht durch versteckte Gebühren oder andere „Kostenfallen“.

Kreditvertrag unterschreiben

Nachdem Sie Ihr Kreditangebot zu Hause in aller Ruhe geprüft haben, senden Sie den unterschriebenen Kreditvertrag zurück. Direkt nach der Freigabe geht das Geld an Sie heraus. Was Sie mit der Kreditsumme tun, bleibt allein Ihnen überlassen. Denn im Kreditvertrag sind keine Beschränkungen enthalten, die Ihnen einen bestimmen Verwendungszweck vorschreiben.

Kredite, die Sie mit Hilfe von Bon-Kredit aufnehmen, erhalten Sie zur freien Verfügung. Überzeugt? Dann gehen Sie jetzt den ersten Schritt zu Ihrem Kreditvertrag und holen Sie sich Ihr kostenloses Kreditangebot. Es ist für Sie vollkommen verbindlich und verpflichtet Sie zu nichts.

Hinterlasse eine Antwort

CAPTCHA-Bild

*