Urlaub auf Raten ohne Schufa?

Ein Urlaubskredit mit Bon-Kredit macht’s möglich

 Urlaub sofort buchen und später in kleinen Raten zahlen
Schnelle Zusage auch bei schlechter Schufa
Seriös und fair, garantiert ohne Vorkosten

Kreditbetrag

monatliche Rate

Laufzeit:   Monate

Urlaub auf Raten: So geht es auch ohne Schufa

Lust auf Urlaub, doch in der Reisekasse herrscht Ebbe? Dann zahlen Sie Ihren Urlaub doch einfach auf Raten! Mit einem Urlaubskredit von Bon-Kredit können Sie Ihren Traumurlaub jetzt sofort buchen und später in kleinen Raten bezahlen. Das funktioniert auch bei negativer Schufa und selbst dann, wenn andere einen Kredit bereits abgelehnt haben. Sie können Ihren Urlaub auf Raten sogar ganz ohne Schufa finanzieren. Welcher Weg zum Traumurlaub für Sie der beste ist, checken unsere Kreditexperten gerne kostenfrei für Sie. Nehmen Sie sich einfach fünf Minuten Zeit, um Ihren Urlaubskredit mit oder ohne Schufa online zu beantragen – und den Rest erledigen wir für Sie.

Bestimmt kennen Sie das auch: Sie arbeiten das ganze Jahr über, und trotzdem reicht das Geld am Ende nicht für eine schöne Reise. Bon-Kredit meint: Sie haben sich Ihren Urlaub verdient. Und Sie haben ein Recht auf Erholung. Deshalb setzen unsere Reisekredit-Profis alle Hebel in Bewegung, um Ihre Urlaubsträume Wirklichkeit werden zu lassen. Mit einem fairen Urlaubskredit von Bon-Kredit können Sie Ihre Traumreise in überschaubaren Raten bezahlen. Und dank der noch immer sehr niedrigen Zinsen rechnet sich das aktuell ganz besonders.

Möchten Sie Ihren Urlaub auf Raten zahlen, brauchen Sie einen günstigen Urlaubskredit. Das ist idealerweise ein herkömmlicher Ratenkredit, den Sie ohne Zweckbindung direkt aufs Konto bekommen. Einen solchen Kredit können Sie direkt bei der Bank oder über einen Vermittler wie Bon-Kredit beantragen. Der Weg über einen Kreditvermittler ist oft sinnvoller, weil Sie hier einen kostenfreien Kreditvergleich erhalten. Sie müssen sich nicht mit dem erstbesten Urlaubskredit zufriedengeben, sondern profitieren vom Wettstreit verschiedener Banken. Bei Bon-Kredit arbeiten Urlaubskredit-Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung. Diese Profis verhandeln für Sie mit bis zu 20 verschiedenen Banken, um das optimale Darlehen zu finden. Nur der allerbeste Urlaubskredit schafft es in das konkrete Kreditangebot, das Sie kostenlos und für Sie unverbindlich nach Hause bekommen. Sie erhalten Ihren Urlaubskredit-Vorschlag sowohl per Post als auch per Mail. Sie sehen darin Schwarz auf Weiß, mit welchen kleinen Raten Sie sich Ihren Traumurlaub leisten können. Sie finden außerdem alle weiteren Eckdaten zu Ihrer möglichen Finanzierung, wie zum Beispiel die Kreditsumme, die Höhe der Zinsen und die Laufzeit Ihres Urlaubskredites.

Auf Wunsch ist die Ratenzahlung für Ihren Urlaub auch ohne Schufa möglich. Eine solche Option bieten Ihnen allerdings nur spezialisierte Anbieter wie Bon-Kredit. „Normale“ Banken winken bei der Frage nach einem schufafreien Urlaubskredit sofort ab. Bon-Kredit kann Ihnen gemeinsam mit Bankpartnern aus dem Ausland Urlaubskredite ohne Schufa in Höhe von 3.500 Euro, 5.000 Euro oder 7.500 Euro anbieten. Somit haben Sie die Chance, auch mit mehreren Schufa-Negativmerkmalen Ihren Urlaub auf Raten zu buchen.

Urlaubskredit ohne Schufa oder Urlaubskredit trotz Schufa?

Ob tatsächlich ein Urlaubskredit ohne Schufa nötig und sinnvoll ist, stellt sich im Zuge der Kreditprüfung heraus. Oft zeigt sich dabei: Obwohl vielleicht der eine oder andere Schufa-Eintrag vorhanden ist, ist auch ein regulärer Urlaubskredit machbar. In diesem Punkt unterscheidet sich Bon-Kredit wiederum spürbar von den meisten anderen Anbietern. Denn eine „schlechte Schufa“ bedeutet keineswegs, dass nur ein Urlaubskredit OHNE Schufa möglich ist. Oft können wir Ihnen einen Urlaubskredit TROTZ Schufa anbieten. Vordergründung unterscheiden sich beide Darlehen nur durch ein kleines Wort („trotz“ statt „ohne“), in Wahrheit steckt aber viel mehr dahinter: Ein „normaler“ Urlaubskredit mit Schufa-Auskunft und Schufa-Eintrag ist fast immer deutlich günstiger als ein Urlaubskredit ohne Schufa. Deshalb versuchen die Reisekredit-Profis von Bon-Kredit zuerst, eine klassische Ratenfinanzierung für Sie zu finden. Dank besonders flexibler Bankpartner lässt sich ein solcher Kredit für Ihren Urlaub oft auch dann realisieren, wenn Ihre Bonität etwas schwächer ist und wenn negative Merkmale bei der Schufa gespeichert sind. Nur wenn wir keine Zusage von den angefragten Banken erhalten, prüfen wir im zweiten Schritt die Chancen auf eine Urlaub-Ratenzahlung ohne Schufa.

Urlaub Ratenzahlung ohne Schufa: So finden Sie den richtigen Anbieter

Wünschen Sie für Ihren Urlaub Ratenzahlung ohne Schufa, sind Sie bei einem Experten für schufafreie Kredite am besten aufgehoben. Bon-Kredit kennt sich in diesem speziellen Bereich mit über 45 Jahren Erfahrung bestens aus. Deshalb können wir ganz selbstbewusst behaupten: Wenn ein Urlaubskredit mit oder ohne Schufa für Sie machbar ist, dann finden wir ihn!

Vielleicht haben Sie sich in der Vergangenheit bereits um einen Urlaubskredit bemüht, und womöglich haben Sie dabei eine Absage erhalten. Das ist kein Grund, den Kopf hängen zu lassen und Ihre Urlaubspläne aufzugeben. Denn die Wahrheit ist: Viele große Banken lehnen Kreditanfragen pauschal ab, wenn es zum Beispiel kleine Schönheitsfehler in der Schufa-Auskunft gibt. Eigentlich wäre eine Finanzierung in vielen Fällen problemlos möglich – doch die Großbanken sperren sich.

Die Leidtragenden sind Menschen wie Sie, die vergeblich um einen Urlaubskredit bitten. Bei Bon-Kredit erhält jeder eine faire Chance auf einen Urlaubskredit – und das ausdrücklich auch dann, wenn die Schufa-Auskunft nicht ganz optimal ist. Möglich macht das die Zusammenarbeit von Bon-Kredit mit kleineren Banken aus dem In- und Ausland, deren Kreditentscheidung nicht allein auf der Schufa-Auskunft fußt. In den Kreditabteilungen dieser Institute haben nicht Computer das Sagen, sondern echte Menschen. Und diese Menschen berechnen die Ratenzahlung für Ihren Urlaub genau so, wie es zu Ihren finanziellen Verhältnissen passt. Vergessen Sie arrogante Banken und Vermittler, die Ihnen ein fertiges Angebot auf den Tisch legen und dann sagen: „Entweder Sie unterschreiben, oder Sie können Ihren Urlaubskredit abschreiben!“ Bei Bon-Kredit erleben Sie, was Kreditservice wirklich bedeutet. Die Raten für Ihren Urlaub berechnen wir so, dass Sie sich die monatlichen Zahlungen problemlos leisten können. Sie bestimmten ganz wesentlich mit, wie schnell Sie Ihren Urlaubskredit zurückzahlen möchten. Wenn Sie einen relativ großen finanziellen Spielraum haben, kann eine kurze Laufzeit die optimale Wahl für Sie sein. Lässt Ihr Budget hingegen nur kleine Ratenzahlungen zu, dann lassen Sie sich für die Rückzahlung des Urlaubskredites eben einfach mehr Zeit.

Das größte Maß an Flexibilität in Sachen Laufzeit und Ratenhöhe können wir Ihnen bei regulären Urlaubskrediten anbieten. Bei Ratenzahlungen ohne Schufa gelten etwas strengere Vorgaben seitens der finanzierenden Bank. Auch deshalb ist es sinnvoll, wenn Sie über Ihren Traumurlaub und den passenden Kredit (mit oder ohne Schufa) mit einem unserer erfahrenen Reisekredit-Experten sprechen. Dabei lautet das Motto: Sie sagen uns, welche Wünsche und Vorstellungen Sie haben – und wir kümmern uns darum, dass diese Wünsche Wirklichkeit werden.

Reisen auf Raten: der clevere Weg zum Traumurlaub

Bon-Kredit verfügt über mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung. Sie können sich sicher vorstellen, wie viele gute Kontakte in einer so langen Zeit aufgebaut werden können. Diese Kontakte in die Finanzwelt stellen wir Ihnen ohne Vorkosten zur Verfügung. Konkret: Unsere Kreditprofis suchen für Sie kostenfrei nach dem besten Urlaubskredit. Das Ergebnis unserer Bemühungen erhalten Sie oft schon nach wenigen Stunden Schwarz auf Weiß nach Hause geschickt – vorab per Mail und direkt danach auch per Post.

Da unsere Experten bei bis zu 20 verschiedenen Banken nach Ihrem Urlaubskredit suchen, können Sie sicher sein, ein wirklich gutes Angebot zu erhalten. Denn nur den Kreditvorschlag, der durch nachweislich attraktive Konditionen überzeugt, leiten wir an Sie weiter. Auf diese Weise kommen Sie deutlich schneller an ein Ratenzahlungs-Angebot für Ihren Urlaub als wenn Sie Ihren Kredit „auf eigene Faust“ recherchieren würden.

Urlaub auf Raten trotz negativer Schufa

Mit einem Schufa-Eintrag ist kein Kredit möglich – haben Sie das auch schon einmal gehört oder gelesen? Dieser Satz taucht immer und immer wieder in Bankgesprächen, in den Medien und sogar in „seriösen“ Büchern auf. Doch wahr ist er nur, wenn man den Blick allein auf die großen Banken in Deutschland richtet. Schaut man hingegen ein wenig über den Tellerrand hinaus, sieht die Situation ganz anders aus. Als Kreditgeber für deutsche Verbraucher agieren keineswegs nur die Milliardenkonzerne, die jedes Kind kennt. Vielmehr bieten auch kleinere private Geldhäuser Urlaubskredite und sonstige Finanzierungen an. Diese Institute sind vielleicht nicht so bekannt wie börsennotierte Großbanken, dafür bieten sie aber einen entscheidenden Vorteil: Sie vergeben Kredite auch bei negativer Schufa.

Warum tun diese Banken das? Ganz einfach: Die Entscheider in den Kreditabteilungen der privaten Banken wissen um die eingeschränkte Aussagekraft der Schufa-Auskunft. Untersuchungen zufolge ist fast die Hälfte der Schufa-Daten veraltet oder falsch. Die meisten Einträge spiegeln lang zurückliegende Ereignisse wider, sagen aber rein gar nichts über die aktuelle „Kreditwürdigkeit“ eines Verbraucher aus. Und deshalb verlassen sich die Banken, mit denen Bon-Kredit zusammenarbeitet, lieber auf ihre eigene Kreditprüfung als auf die oft zweifelhaften Schufa-Daten. Die Schufa-Auskunft fließt zwar in die Kreditentscheidung ein, wenn Sie eine Ratenzahlung für Ihren Urlaub beantragen – sie ist aber eben nur ein Aspekt von vielen. Das bedeutet für Sie: Wenn Sie über ein ausreichendes Einkommen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag verfügen, können Sie Ihren Urlaubskredit bekommen. Der eine oder andere Negativeintrag bei der Schufa muss dabei kein Hindernis sein.

Seriöse Urlaubsfinanzierung ohne Vorkosten mit Bon-Kredit

Wenn Sie heute einen Urlaubskredit beantragen, dann hätten Sie am liebsten schon morgen die Zusage in der Tasche und übermorgen das Geld auf dem Konto. Wir von Bon-Kredit und unsere Partner wissen, wie wichtig die schnelle Bearbeitung Ihrer Urlaubskredit-Anfrage ist. Deshalb profitieren Sie bei uns grundsätzlich von der kostenfreien Express-Abwicklung.

Direkt nach dem Eingang Ihrer Anfrage machen wir uns an die Arbeit. Sie erhalten innerhalb weniger Stunden Ihren persönlichen Kreditvorschlag. Eventuelle Fragen können Sie mit Ihrem Ansprechpartner schnell per Mail oder telefonisch klären. Das Ziel besteht darin, innerhalb von 24 bis 48 Stunden die Zusage für Ihren Urlaubskredit zu erreichen. Sie brauchen dann nur noch den Kreditvertrag zurückzusenden, damit die Auszahlung in die Wege geleitet werden kann.

Bei Bon-Kredit fallen für Sie als Kreditnehmer niemals Vorkosten an. Egal, ob Sie eine Ratenfinanzierung für Ihren Urlaub oder einen anderen Kredit beantragen: Ihre Anfrage ist komplett kostenfrei, Ihr persönliches Angebot ebenfalls. Und auch wenn Sie sich gegen den vorgeschlagenen Kredit entscheiden, zahlen Sie natürlich keinen Cent.

Zur seriösen Arbeit an Ihrem Urlaubskredit gehört für uns auch, dass wir keine falschen Versprechungen machen. Wenn wir Ihnen auf Basis Ihrer Angaben im Kreditantrag eine Finanzierung anbieten, dann können Sie das Darlehen auch genauso bekommen. Sie brauchen also keine bösen Überraschungen wie plötzlich steigende Zinsen oder unerwartete Kosten zu befürchten. Andererseits sagen wir es Ihnen auch offen und ehrlich, wenn der gewünschte Kredit für Ihren Traumurlaub nicht oder nicht in der angedachten Höhe möglich sein sollte. Kurz auf den Punkt gebracht: Wir tun, was wir sagen. Und wir sagen, was wir tun. Mit Bon-Kredit haben Sie einen seriösen und verlässlichen Partner für Ihren Urlaubskredit an Ihrer Seite.

Dass es tatsächlich funktioniert, haben wir schon viele tausend Mal bewiesen: Zahlreiche Kunden aus ganz Deutschland haben Ihren Urlaubskredit trotz Schufa mit Bon-Kredit erhalten oder sich eine Ratenfinanzierung ohne Schufa für Ihre Traumreise gesichert.

Ihr Urlaubskredit mit und ohne Schufa auf einen Blick

Brauchen Sie in Ihrem Urlaub Luxus pur? Oder sind Sie auch ohne 5-Sterne-Hotel glücklich? So oder so findet Bon-Kredit den passenden Urlaubskredit für Sie. Denn die Kreditsumme richtet sich voll und ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und nach Ihren Vorstellungen. Egal, ob Sie einen Urlaubskredit in Höhe von 500 Euro oder einen Urlaubskredit über 5.000 Euro haben möchten – in jedem Fall werfen unsere Kreditprofis ihre komplette Erfahrung in die Waagschale.

Zur günstigen Ratenzahlung für Ihren Urlaub sind es nur 4 Schritte:

Schritt 1: Traumurlaub aussuchen

Wählen Sie online oder im Reisebüro ein Ziel für Ihren Urlaub. Legen Sie fest, wohin es gehen soll, wie lange Sie bleiben möchten und mit wie vielen Personen Sie reisen. Diese Eckdaten genügen, um die Kosten Ihrer Traumreise relativ genau zu kalkulieren. Damit es Ihnen im Urlaub wirklich an nichts fehlt, rechnen Sie idealerweise noch ein wenig „Taschengeld“ obendrauf. So haben Sie auch für Unternehmungen am Urlaubsort, für Restaurantbesuche und schöne Souvenirs immer genug Bares in der Urlaubskasse.

Schritt 2: Urlaubskredit beantragen

Nachdem Sie in Schritt 1 das erforderliche Budget errechnet haben, können Sie nun mit der konkreten Suche nach dem passenden Urlaubskredit beginnen. Sie sparen viel Zeit und Geld, wenn Sie sich dabei professionelle Unterstützung sichern. Über Bon-Kredit erhalten Sie mit nur einer Urlaubskredit-Anfrage schnellen Zugriff auf das beste Angebot von bis zu 20 verschiedenen Banken. Sie bekommen kostenfreie Hilfe durch erfahrene Reisekredit-Profis und haben einen persönlichen Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ihre Urlaubs-Ratenzahlung.

Schritt 3: Angebot checken und Kreditvertrag unterschreiben

Sobald Sie Ihre Urlaubskredit-Anfrage abgeschickt haben, beginnen die Experten von Bon-Kredit mit der Suche nach Ihrer optimalen Finanzierung. Schon vorab sehen Sie das Ergebnis der Online-Sofortprüfung. Ihren konkreten Urlaubskredit-Vorschlag haben Sie häufig bereits nach zwei bis drei Stunden im Mailpostfach. Und selbst wenn die Recherchen einmal etwas umfangreicher sein sollten, müssen Sie selten länger als 24 Stunden auf Ihren Kreditvorschlag warten. Die Ratenzahlung für Ihren Urlaub können Sie in aller Ruhe zuhause checken. In der Kreditberechnungen finden Sie sämtliche Zahlen, die Sie für Ihre Kreditentscheidung benötigen. Dazu zählen insbesondere die Finanzierungssumme, die Laufzeit und die Höhe der monatlichen Raten. Das Urlaubskredit-Angebot von Bon-Kredit ist übersichtlich, klar und leicht verständlich. Falls doch einmal Fragen auftauchen oder Sie Änderungswünsche haben, können Sie direkt mit Ihrem persönlichen Kreditberater Kontakt aufnehmen – per Telefon, Email, WhatsApp oder SMS. Sind alle Fragen geklärt und möchten Sie den Urlaubskredit abrufen, senden Sie einfach den unterschriebenen Darlehensvertrag zusammen mit einem Einkommensnachweis zurück.

Schritt 4: Geld bekommen und Urlaub buchen

Sobald alle Unterlagen eingegangen sind, kann die Bank die Schlussprüfung und die Auszahlung Ihres Urlaubskredits in die Wege leiten. Das dauert in der Regel maximal ein bis zwei Werktage. Das Geld für Ihre Urlaubs-Ratenzahlung erhalten Sie per Überweisung auf Ihr Girokonto. Und sofort nach der Gutschrift können Sie Ihre zuvor bereits kalkulierte Traumreise buchen. Egal, ob Sie in den Süden fliegen, an die Nordsee reisen oder in den Bergen klettern wollen – Bon-Kredit ermöglicht Ihren Traumurlaub mit einem günstigen Urlaubskredit.

Urlaub finanzieren ohne Schufa: Diese Voraussetzungen gibt es

Möchten Sie Ihren Urlaub finanzieren ohne Schufa? Oder suchen Sie nach einem günstigen Urlaubskredit mit Schufa? Im einen wie im anderen Fall ist die wichtigste Voraussetzung ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Je länger Sie bereits beim jetzigen Arbeitgeber beschäftigt sind, desto besser. Die Probezeit muss unbedingt „überstanden“ sein, und je nach Kreditart gilt eine Mindestbeschäftigungsdauer ab 6 Monate.

Ein Urlaub ist nichts, das man „greifen“ oder als Sicherheit hinterlegen kann. Deshalb konzentrieren sich die Banken bei der Genehmigung Ihres Urlaubskredites voll und ganz auf Ihr nachweisbares Einkommen als Sicherheit. Je mehr Sie verdienen, desto besser ist das logischerweise für Ihre Bonitätseinschätzung. Ab etwa 1.300 Euro netto monatlich haben Sie gute Chancen auf eine schnelle Zusage für Ihre Ratenfinanzierung zu günstigen Konditionen. Wenn für Sie ein schufafreier Urlaubskredit in Frage kommt, sind die Anforderungen mit Blick auf das Nettogehalt etwas höher.

Bestehende Darlehen sind meist kein Problem, sofern Sie für eine zusätzliche Ratenzahlung genug finanziellen Spielraum haben. Diese Frage wird mit Hilfe der Haushaltsrechnung geklärt. Vereinfach gesagt: Ihre regelmäßigen Einkünfte müssen nach Abzug aller Kosten ausreichen, um die gewünschte Kreditrate zu zahlen. Ist das der Fall, kann Ihr Urlaubskredit genehmigt werden.

Weitere Voraussetzungen, um einen Urlaub finanzieren zu können, sind ein fester Wohnsitz in Deutschland und ein Mindestalter von 18 Jahren.

Fragen und Antworten zur Urlaub-Ratenzahlung

Wie kann ich einen Urlaub auf Raten bezahlen ohne Schufa?

Der einfachste Weg, um einen Urlaub auf Raten zu zahlen, ist die Aufnahme eines Urlaubskredits. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um einen Ratenkredit, der sofort zu 100 Prozent ausgezahlt und dann mit überschaubaren monatlichen Zahlungen getilgt wird. Eine solche Ratenzahlung für den Urlaub ist sowohl mit Schufa als auch ohne Schufa möglich. Herkömmliche Urlaubskredite (mit Schufa) sind fast immer günstiger und flexibler. Schufafreie Finanzierungen werden von den Banken im Normalfall als etwas risikoreicher eingeschätzt und deshalb mit einem höheren Zinssatz versehen.

Bekomme ich einen Kredit für Urlaub im Reisebüro?

Wer im Reisebüro nach den Möglichkeiten für eine Ratenzahlung fragt, erntet zumeist nur Kopfschütteln und Schulterzucken. Reisebüros kümmern sich in der Regel ausschließlich um Flüge, Hotels und Mietwagen, nicht jedoch um die passende Finanzierung. An dieer Stelle müssen die Kunden selbst aktiv werden. Der direkte Weg zur Ratenzahlung für den Traumurlaub ist eine kostenfreie Online-Kreditanfrage bei Bon-Kredit. Hier sehen Sie sofort nach dem Absenden das Ergebnis der Online-Sofortprüfung. Und Ihr persönliches Urlaubskredit-Angebot finden Sie oft schon wenige Stunden später in Ihrem Mailpostfach.

Welcher Veranstalter bietet Reisen auf Kredit?

Wenn Sie sich Ihren Urlaubskredit über Bon-Kredit sichern, können Sie Reisen bei jedem beliebigen Veranstalter auf Raten bezahlen. Denn über Ihren Bankpartner erhalten Sie den kompletten Urlaubskredit in einer Summe aufs Konto überwiesen. Mit diesem Geld können Sie den Reisepreis direkt bei Fälligkeit ans Reisebüro bzw. den Reiseveranstalter überweisen. Anschließend zahlen Sie dann an die finanzierende Bank die niedrigen monatlichen Raten.

In welcher Höhe ist ein Urlaubskredit möglich?

Theoretisch können Sie mit Ihrem Urlaubskredit eine Weltreise für 50.000 Euro finanzieren. In der Praxis entscheiden sich die meisten Kreditnehmer für Finanzierungen zwischen 1.000 und 5.000 Euro. Wir haben aber auch schon luxuriöse Kreuzfahrten für 10.000 Euro und mehr finanziert. Welche Summe wir Ihnen maximal anbieten können, hängt in erster Linie von Ihrer finanziellen Situation ab. Je höher Ihr regelmäßiges Nettoeinkommen ist und je mehr Geld Sie am Ende eines Monats übrig haben, desto größer ist Ihr Spielraum für einen Urlaubskredit. Grundsätzlich können Sie die Kreditsumme frei wählen. Bei Ratenzahlungen ohne Schufa werden die Finanzierungssummen jedoch von der Bank festgelegt. Hier können Sie (ein entsprechendes Einkommen vorausgesetzt) zwischen 3.500 Euro, 5.000 Euro und 7.500 Euro wählen.

Welche Sicherheiten sind für einen Urlaubskredit erforderlich?

Dingliche Sicherheiten sind für Ihren Urlaubskredit nicht erforderlich. Sie müssen also anders als zum Beispiel bei manchen Autokrediten (hier geht die Zulassungsbescheinigung Teil II, früher bekannt als Kfz-Brief, an die Bank) keine Sicherheit bei der Bank hinterlegen. Erforderlich ist ausschließlich der Nachweis eines festen Arbeitseinkommens ab 1.300 Euro netto. Wichtig: Hierbei berücksichtigen die Banken nur Ihren Hauptjob, nicht jedoch Nebenjobs oder Unterhaltsleistungen.

Kann die Kreditsumme des Urlaubskredits auch höher sein als der Reisepreis?

Ja, Sie können nicht nur Ihren Urlaub auf Raten finanzieren, sondern mit Ihrem Kredit auch zusätzlich die Reisekasse auffüllen. So können Sie sich am Urlaubsort etwas Schönes gönnen, Ausflüge unternehmen, einen Leihwagen mieten oder Souvenirs kaufen.